wechsel-wärme

mein körper spürt noch die wärme des bettes, das wir letzte nacht geteilt haben, als ich an deck stehe; der kalte wind trifft auf mein gesicht.

ein junger mann spricht mich an.

sekunden später sehe ich eisige kälte in sein gesicht aufziehen. als ich ihm sage, dass ich auf meinen freund warte; und auf eine heisse tasse schokolade.

Advertisements
This entry was posted in Fiction, Inside. Bookmark the permalink.

One Response to wechsel-wärme

  1. Dhyan says:

    mmm… took me long time to get to this one…

    I hope you can still feel the heat

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s